Slide background
AgrarPur ®
Die neueste Innovation
Slide background
A:S:S ®
Zur Vermeidung von statischer Aufladung
Slide background
flamex hybrid ® - a -
Flexibilität mit erhöhter Druckbeständigkeit
und Brandschutzausrüstung
Slide background
flamex hybrid ® - w -
Extreme Flexibilität
mit Brandschutzausstattung
Slide background
KKS
Erfüllt die Anforderungen
der Brandschutznormen
Slide background
AgrarPur ®
Die neueste Innovation
Slide background
A:S:S ®
Zur Vermeidung
von statischer Aufladung
Slide background
flamex hybrid ® - a -
Flexibilität mit erhöhter
Druckbeständigkeitund
Brandschutzausrüstung
Slide background
flamex hybrid ® - w -
Extreme Flexibilität
mit Brandschutzausstattung
Slide background
KKS
Erfüllt die Anforderungen
der Brandschutznormen

Neues von PAPUREX


Innovation aus dem Hause PAPUREX: Der KKS-Neo | weiter >>>


PAPUREX bei der Jobbörse im Rhein-Neckar-Zentrum | weiter >>>

 

News & Archiv

PAPUREX - Weiterhin Partner der Nachwuchsförderung des SV/BSC Mörlenbach

PAPUREX - Weiterhin Partner der Nachwuchsförderung des SV/BSC Mörlenbach
Die Firma PAPUREX W. Büchner GmbH unterstützt die Nachwuchsförderung des SV/BSC Mörlenbach auch in der kommenden Saison. Der SV/BSC Mörlenbach erachtet ein einheitliches Erscheinungsbild der Mannschaften für sehr wichtig. PAPUREX unterstützt den Verein hierbei durch Erstausstattung mit neuen Trikots und spendet darüber hinaus Trainingsanzüge für die Neuzugänge der Juniorenteams.
In Kooperation mit der Schlosshofschule/Grundschule Mörlenbach soll zum neuen Schuljahr eine „Fußball-AG" für die Schüler der 3. und 4. Klassen angeboten werden, die ebenfalls an der Förderung durch die Firma PAPUREX partizipieren wird. Dieses Projekt wurde DFB ins Leben gerufen (nach dem Motto: Schule und Verein: Ein starkes TEAM!). Die Ziele sind hierbei neue Impulse für die fußballerische und damit sportliche Förderung von Kindern.
„Ich freue mich sehr, dass uns Herr Biebl weiterhin das Vertrauen schenkt. Ich möchte mich im Namen aller Junioren und des SV/BSC Mörlenbach für die Unterstützung bedanken", sagt Jugendleiter Uli Guschelbauer im Gespräch mit der örtlichen Presse.

Zurück