Neues von PAPUREX


PAPUREX engagiert sich für Jugendliche | 02.08.2016 weiter >>>

 


 ACHTUNG SERVERUMZUG AM 25.07.16 UND 22.08.2016! | 20.07.2016 weiter >>>

 

News & Archiv

11.03.2015 - Produktvergleich Polyamid - Polyurethan

11.03.2015 - Produktvergleich Polyamid - Polyurethan

Kunststoffschläuche für industrielle Anwendungen werden zu einem großen Teil aus Polyamid oder Polyurethan gefertigt. Beides sind Polymere, also chemische Stoffe, die aus Makromolekülen bestehen. Allerdings weisen diese beiden Polymere einige Unterschiede auf.

Im Vergleich zum Polyamid sind Schläuche aus Polyurethan sehr flexibel und erlauben somit einen engeren Biegeradius; d.h. PU-Schläuche knicken nicht so leicht ab und ein Knick hinterlässt bei einem Schlauch aus PU deutlich weniger Spuren als bei einem vergleichbaren Schlauch aus PA.

Polyurethanschläuche kommen ohne Weichmacher aus und bieten dadurch eine höhere Lebensdauer. Das hochwertige Polyurethan ist hinsichtlich mechanischer Belastungen grundsätzlich widerstandsfähiger.

Die PAPUREX W. Büchner GmbH hat zum Beginn ihrer Geschäftstätigkeit beide Materialien verarbeitet, sich aber aufgrund der beschriebenen Vorteile auf die Produktion hochwertigerer Polyurethanschläuche spezialisiert. Die mit dieser Spezialisierung einhergehende Konzentration auf das Material Polyurethan ermöglichte über die Jahre hinweg immer wieder Qualitätsverbesserungen, Weiterentwicklung und Innovation. Alle Polyurethanschläuche der PAPUREX sind steckverbindungstauglich. Da die PAPUREX sowohl Innen- und Außenkalibrierung gewährleistet, können die Steckverbinder je nach Bedarf innen oder außen geführt sein.

Dominik Jöst, Auszubildender


Zurück

Christiane Klee

Vertrieb

christiane.klee@papurex.de